Ausgewählte Beispiele antibiotisch wirksamer Arzneipflanzen

Gewürznelken (Caryophylli flos)

Beschreibung:
immergrüner Baum, der bis zu 20 m hoch werden kann, bis zu 15 cm lange ledrige Blätter, gelb-rote Blüten in Trugdolden. Alle Teile riechen stark würzig

Herkunft:
Tropen

Inhaltsstoffe: *
ätherische Öle, Gerbstoffe, Flavonoide

verwendete Pflanzenteile:
Blütenknospen

Eigenschaften:
antibakteriell, antiseptisch, gegen Viren und Pilze wirksam, krampflösend, lokal schmerzstillend

Anwendungsgebiete:
Entzündungen der Mund- und Rachenschleimhaut, Zahnheilkunde, Insektenstiche

Anwendungsformen:
Bestandteil von Tees, Tinkturen, Mundwasser, Zahnpasta, Massageöl, als Gewürz

für die Wirkung wesentliche Inhaltstoffe